top of page

"Hollywoodpeeling"

Biorevitalisierung mit PRX T33, ganz ohne Injektion.

  • 45 Minuten
  • Eichenweg

Beschreibung

PRX - T33 eignet sich optimal zur ästhetischen Präventionsbehandlung für jedes Alter. 
 Was ist PRX - T33? PRX - T33 ist ein medizinisches Produkt zur biochemischen Stimulation der Haut ohne Nadel. Bei der Behandlung wird die natürliche Hautregeneration in den tieferen Hautschichten angeregt, ohne dabei Schäden auf der Hautoberfläche zu verursachen. Ermöglicht wird dies durch die Kombination aus 33 % Trichloressigsäure und Wasserstoffperoxid. Wann sieht man erste Ergebnisse? Bereits nach der ersten Anwendung ist der Effekt dieser Gesichtshautpflege sichtbar: Das Hautbild wirkt deutlich frischer und verjüngt. Die Anwendung von PRX-T33 erfordert keinerlei Rehabilitationszeit und wird sowohl von Frauen als auch von Männern geschätzt. Infolge der sofort sichtbaren Ergebnisse der Behandlung kommt es zu einer Steigerung des Selbstwertgefühls des Kunden. Die Wirkungsdauer kann 9-12 Monate anhalten. Diese ist bedingt durch das Alter, Hauttyp, sportliche Aktivität und angewandter Technik. Für wen eignet sich die Behandlung besonders? Klassischerweise wird das Produkt bei Elastizitätsverlust der Haut an Gesicht, Hals und Dekolletee angewendet. Ebenso bietet sich die Behandlung für Patienten mit Narben, Akne, Dehnungsstreifen und Hyperpigmentierung an. Wie viele Behandlungen sind notwendig? Um optimale Ergebnisse zu erzielen werden für die Behandlung im Gesicht, am Hals und im Dekolleté 3-5 Behandlungen in einem Abstand von einer Woche empfohlen. Was sind die Vorteile von PRX - T33?
 - die Behandlung ist nicht schmerzhaft - keine Unterbrechung jeglicher Aktivitäten nach der Behandlung - keine Fotosensibilisierung (kein Verzicht auf Sonne) - keine Schädigung der Haut - keine Nadeln Was müssen Sie beachten?
 Eine kurzzeitige Rötung nach der Behandlung ist möglich. Wie ist der Ablauf einer Behandlung mit PRX-T33? Als erstes wird die Haut gereinigt und desinfiziert. Das Produkt liegt in einer Gelform vor und wird mit den Händen Schicht für Schicht auf die Haut aufgetragen und mit einer speziellen Massage eingearbeitet. Danach beruhigen wir die Haut mit einer speziellen Tagespflege. Kontraindikationen: gereizte Haut seborrhoische Dermatitis Allergie gegen Kojisäure Schwangerschaft und Stillzeit Hautausschlag Herpes sehr dunkle Hauttypen Die vorgenannten Anwendungsgebiete stellen kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände oder Leiden dar.


Kontaktangaben

  • Eichenweg 19, Schwetzingen, Deutschland

    0176 34072234

    info@karolin-loeffler.de


bottom of page